Schicken Vings

Super knusprige Schicken Vings mit Guacamole, Salat und Kartoffelecken! Sehr lecker, aber mindestens genauso fettig 🙂

Es ist ein bischen komplizierter diese Vings zu machen. Ich habe das Rezept aus dem Umsteiger-Blog, habe aber ein paar Kleinigkeiten verändert!

Zunächst braucht man Sojamedaillons (diese getrockneten).
Also:
100 g Sojamedaillons
neutrales Öl (Raps oder Sonnenblumenöl)
Rauchsalz
Hähnchengewürz
1 EL Tomatenmark
Salz, Pfeffer
500 ml Wasser
1 TL Hefeextrakt
2 EL Tomatenketchup

So. Die Medaillons werden erstmal mit Wasser bedeckt und gekocht. Wenn sie weich sind werden sie mehrfach „gewaschen“, damit der Sojageschmack geringer wird! Ich habe in etwa fünf Waschungen gebraucht! Immer wieder neues Wasser nehmen und die Medaillons darin „quetschen“. Wenn das Wasser ziemlich klar bleibt, genügt es. Nun die Medaillons ausquetschen (ich quetsche sie zwischen zwei Marmorbrettchen). Dann in kleinere Stücke schneiden. Wenn man möchte in Dreiecke, damit sie „Wing-ähnlich“ aussehen.
Nun im Topf die 500ml Wasser mit Hefeextrakt, viel Salz und Pfeffer, Tomatenmark und Rauchsalz (1 TL etwa) mischen und das Vleisch wieder hinzugeben und erneut kochen lassen. Dann abkühlen lassen und erneut zwischen zwei Brettern ausquetschen, aber nicht mehr auswaschen!
SAMSUNG
Nun eine Pfanne nehmen und den Boden der Pfanne mit Öl bedecken (sonst werden sie nicht knusprig) und das Vleisch gut anbraten. Nun auch den Ofen auf 220°C vorheizen!
SAMSUNG

SAMSUNG

Nun das Hähnchengewürz dazu geben (etwa 2 TL) und umrühren, dann noch etwa 1 TL Rauchsalz und den Ketchup hinzugeben und umrühren bis sich alles gut verteilt hat. Dann die Pfanne in den Ofen geben und ca. 10 Minuten rösten, bis sie „schwärzlich“ sind, nicht schwarz 🙂
Fertig!
Beim nächsten Mal würde ich, bevor ich den Ketchup hinzugebe, das restliche Öl abschütten!
SAMSUNG

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s