Küchenpost

Heute mal (noch) kein Rezept sondern eine Spitzenidee!
Ich habe gerade etwas tolles im Internet gefunden, was mich auf diese Idee gebracht hat! Aaaalso, mal sehen was ihr davon haltet! Ich habe die Seite „postausmeinerkueche“ gefunden und dachte mir, was die können, können wir schon lange und das in Vegan! Also, ich habe es mir so überlegt: Alle, die mitmachen wollen können eine PN an mich schreiben mit richtigem Namen, Adresse und eventuellen Unverträglichkeiten und dann fertige ich erstmal eine Liste an. Dann dachte ich, man könnte ein monatliches Thema aussuchen (eventuell könnt ihr auch Vorschläge machen). Das Thema sollte mit backen oder kochen zu tun haben! Aber vielleicht auch mit gärtnern?! Nun, das Thema wird dann per eMail verschickt und jeder Teilnehmer bekommt einen Namen mit Adresse und den ggf vorhandenen Unverträglichkeiten geschickt. Dieser Person schickt man dann (innerhalb der nächsten 2 Wochen) ein Päckchen mit Dingen die zum Thema passen (und natürlich nicht sofort verderben! Ich bn der Meinung es sollte etwas selbstgemachtes sein, oder zum Beispiel ein Rezept mit Zutaten, oder eine Anleitung für irgendetwas mit den Materialien dazu. Dies sollte natürlich nicht zu teuer sein, sondern einfach Spaß machen zu geben und zu nehmen! Wer hat sich früher nicht gefreut einen Brief von einer Brieffreundin/einem Brieffreund zu bekommen?! So ähnlich ist es, nur „Jetzt mit Gimmick“. Also, wenn ihr Bock dazu habt, meldet euch! Ich fände es super! Liebe Grüße!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Küchenpost

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s