Cashew- Sauerrahm/ Sour Creme / Saure Sahne

Zu einer Ofenkartoffel gehört Sauerrahm. Beim grillen wäre so etwas auch nicht schlecht zum dippen, oder einfach mal für Cracker, oder als Frischkäsealternative aufs Brot! Nun ist es aber nicht einfach einen leckeren und bezahlbaren Ersatz zu bekommen oder zu machen und es gibt auch viele Leute die sich nicht ausschließlich von Soja ernähren möchten.
In einem Kochbuch meiner Mutter fand ich dann mal ein schönes (amerikanisches) Rezept für Cashew Sour Creme. Sie ist natürlich rein pflanzlich und wird (Überraschung!!!) aus Cashews gemacht!
Das Rezept habe ich nun eingedeutscht 😉 und natürlich auch ausprobiert! Ich finde es wirklich sehr gut! Versuchen lohnt sich in jedem Fall!

Man benötigt für ca. 300g Sauerrahm:
130-140 g Cashews (oder Cashewbruch)
300 ml Wasser
1/2 TL Salz
1 kleine gehackte Zwiebel
2 EL Rotweinessig

Die Cashews mit dem Wasser über Nacht (oder mindestens 1-2 Stunden) einweichen lassen und etwa 50 ml von dem Wasser aufheben. Dann die eingeweichten Cashews mit den 50 ml Wasser und dem Essig mixen (ob mit einem Zauberstab oder mit einer Küchenmaschine oder einem Standmixer ist egal).
SAMSUNG
Es wird recht schnell ziemlich cremig! Dann die Zwiebel (wenn man den Geschmack nicht gerne mag einfach weniger nehmen und immer wieder probieren) und das Salz dazu geben und nochmal kräftig mixen, bis es eine schöne Creme geworden ist.
SAMSUNG
Abschmecken nicht vergessen! Evtl noch Salz hinzufügen. Die Masse dann im Kühlschrank ziehen lassen, mindestens 1-3 Stunden, dann dickt sie schön ein.
SAMSUNG
Man kann nun auch Kräuter dazu geben, wenn man möchte!
SAMSUNG
Lasst es euch schmecken!!!

Advertisements

2 Kommentare zu “Cashew- Sauerrahm/ Sour Creme / Saure Sahne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s