Mini-Quiche mit Brokkoli

Ok, ich gebe zu, hier handelt es sich um ein geklautes Rezept, allerdings musste ich einige Zutaten ändern, da ich sie nicht im Haus hatte. Es geht ja aber auch eigentlich darum, dass es schmeckt!

Nun zum Rezept:
Der Teig sollte ein Mürbeteig werden, weshalb ich erstmal
3,5 EL Weißwein (bei Bedarf dann ein wenig mehr)
150 g Mehl
70 g Margarine
1/2 TL Salz

Alles gut verkneten und im Kühlschrank ca. 20-30 Minuten ruhen lassen. Derweil die Zutaten für die Creme mischen:
200 g frischer Tofu
50 g Shan Tofu
40 g Pizzaschmelz
50 g selbstgemachter eingefrorener veganer Käse
Pfeffer, Salz
1/4 TL Bockshornklee oder etwas Kala Namak
Sojamilch/Wasser nach Bedarf

Alles verrühren und mit Wasser oder Sojamilch verdünnen, bis es eine richtige Creme ist.
SAMSUNG
Dann das Muffinblech mit Muffinförmchen auslegen und den Teig zu einer Rolle formen und in 12 Teile schneiden. Diese dann ausrollen und vorsichtig in die Muffinförmchen geben. Bei 200 °C anbacken lassen (etwa 5 Minuten).
SAMSUNG
Derweil Brokkoli in gaaaanz feine Röschen schneiden und blanchieren, bzw ein-3 Minuten vorkochen.
SAMSUNG
Nun in jede Muffin-Teig-Form 1 EL der Masse geben und Brokkoliröschen dazu geben (so viele wie passen).
SAMSUNG

Die Quiches bei 180°C ca. 25 Minuten backen! Fertig!
SAMSUNG

SAMSUNGSAMSUNG

SAMSUNG

Und hier ist das Originalrezept von http://www.veganfoodandmore.blogspot.de/
Für den Teig

150gr Mehl
70gr Alsan
4El Weisswein
Etw Salz

Ale Zutaten zu einem glatten Teig kneten
15 min ruhen lassen
Eine Rolle formen und in 12 gleich große Stücke teilen

Jedes Stück zu einer Kugel formen und ausrollen

Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen und den ausgerollten teig vorsichtig hinein gebe
Bei 200 grad Heißluft anbacken
Aus dem ofen nehmen und bei seite stellen

Für die Füllung

3 El Hefeschmelz
250 gr Seidentofu
70gr veganen Käse (ich hab mozarisella genommen)
Pfeffer
1tl Bockshornklee

Alle Zutaten glatt rühren und 1 El in die Förmchen geben

Ich habe den Brokkoli in sehr kleine röschen geteilt und ca 3 min in Salzwasser blanchiert
In jedes Förmchen 3-4 röschen geben und bei
180 grad ca 20- 25 min backen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s