No-Cheese-No-Cream-Soße aus Blumenkohl

Tataaaaaa! Das ist meine Entdeckung des Monats! Diese Soße ist der Oberknaller! Geht super schnell, ist mega cremig uuuund totaaaal fettarm! Man kann die Soße je nach Wahl der Pflanzenmilch problemlos sojafrei und/oder glutenfrei machen und dieses Mal kommen auch keine Nüsse rein!
2014-03-02 13.58.51

2014-03-02 13.59.08

Für die Soßenmenge, die ihr für etwa 250 g ungekochte Nudeln benötigt braucht ihr:

1-2 Knoblauchzehen gehackt, etwa 1 TL voll (Strunk raus)
1/2 Kopf Blumenkohl in Röschen zerteilt, Strunk kann mit!
1 TL Olivenöl
150 ml Pflanzenmilch, am besten ungesüßt (ich nahm Hafer)
1 EL Zitronensaft
1-2 EL Hefeflocken
viiel Salz
Pfeffer
Zwiebelpulver

Nun:

Blumenkohl in Salzwasser kochen, bis er recht weich ist (so 8 Minuten etwa), dann abgießen! In den gleichen Topf das Öl geben und den gehackten Knoblauch auf mittlerer Hitze andünsten lassen (nicht braun werden lassen). Dann den Blumenkohl mit dem Knoblauch und allen anderen Zutaten in den Standmixer geben und ein paar Minütchen mixen, bis es eine homogene cremige Soße geworden ist. Nudeln kochen und die Soße mit den gekochten Nudeln im Topf durchschwenken, je nach Gusto ein bißchen Grün drauf, z.B. Lauchzwiebelgrün, und Mandelparmesan!

Advertisements

4 Kommentare zu “No-Cheese-No-Cream-Soße aus Blumenkohl

  1. Hallo, cooles Rezept. Freue mich schon auf’s Nachkochen. Ich wollte mal fragen: Die Hefeflocken, das ist in der Regel Ersatz für Käse, oder? Wenn ich das Rezept jetzt aber nicht vegan kochen will, mache ich dann 1-2 TL Käse zur Sauce? Danke 🙂

  2. Hallo !!! Das ist ein super Rezept. Habe es nachgekocht und das Foto mit einem LInk zu deinem Rezept gepostet. Ich hoffe, dass es ok ist… Ansonsten melde dich bitte. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s